KUNDE —— Grandhotel Cosmopolis e.V.
ZEITRAUM —— anhaltender Prozess seit 2012 / Release: 12.6.14
TEAM —— Konzeptionelle Unterstützung und Programmierung von Neonpastell GmbH – Werkstatt für Gestaltung
AUFGABEN —— Konzeption / Webdesign / Grafik Design / Headergestaltung / Projektmanagement

 

Seit 2011 bauen die »Hoteliers« des Grandhotels Cosmopolis am Konzept eines sich ständig transformierenden Gesamtkunstwerks um ein Zeichen der Menschlichkeit zu setzen. Die Definition des erweiterten Kunstbegriffs (geprägt von Joseph Beuys) bezeichnet das Experiment als soziale Plastik. Was das bedeutet kann man am Besten erspüren und vor Ort erleben.
Mitten im Augsburger Domviertel findet sich dieser Ort für Flüchtlinge, Reisende und gleichzeitig ein Raum der Kreativität und Kunst. 2600 qm voller Ideen und eine europaweit einzigartige Idee. Hotel/Hostel, Flüchtlingsunterkunft, Kreativraum und Veranstaltungsort unter einem Dach.

Die Vielschichtigkeit des Projekts auf der Webseite sichtbar zu machen und gleichzeitig in eine übersichtliche Struktur zu verpacken war eine der großen Herausforderungen des »Auftrags«. Der alte WordPress-Blog hatte ausgedient uns sollte durch eine übersichtlichere Seite ersetzt werden. Klar gegliedert aber trotzdem den Flair des Haus spürbar machen. Handgemachte Header kreieren eine lockere Atmosphäre auf der sonst sehr schlichten Seiten mit viel Weißraum. Das Bildraster der Startseite ermöglicht den direkten Einstieg in Themen, die temporäre Wichtigkeit haben.

  • grandhotel_web1
  • grandhotel_web2
  • grandhotel_web3
  • grandhotel_web4
  • grandhotel_web5
  • grandhotel_web7
  • grandhotel_web8

Zur Grandhotel Webseite

webseite_ghc